„Ein gutes Gespräch, ein offenes Ohr, eine liebevolle Geste, Zeit.
Seelsorge hat viele Gesichter. Und doch eins immer gemeinsam:
Der Mensch steht im Mittelpunkt.“