Jahreslosung

Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach.

Psalm 34, 15

besondere Gottesdienste

Kirchliches Filmfestival

37. Deutscher Evangelischer Kirchentag 2019 in Dortmund

"Was für ein Vertrauen" (2. Könige 18, 19)

Wann: vom 19. bis 23 Juni 2019 in Dortmund

weitere Information unter www.kirchentag.de

Gebete der Religionen

Weltgebetstag 2019

Am Freitag, 1. März 2019

Bezirk Hochlarmark:

Um 15 Uhr findet in der St. Pius-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen statt. Das Land, um das es in diesem Jahr geht, ist Slowenie. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen.

Bezirk Bruch: 15 Uhr, in der Marienkirche 

Bezirk Philipp-Nicolai: 15 Uhr,  in der Philipp-Nicolai-Kirche.

                                                     Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd

Erwachsenentaufe in der Osternacht

In der Philipp-Nicolai-Kirche wird auch in 2019 wieder die Osternacht am Karsamstag, 20. April um 23 Uhr stattfinden. Der feierlich-liturgische Gottesdienst geht den Weg von der ersten Schöpfung zur Auferstehung Jesu. Schon in der alten Kirche ist er der Ort gewesen, an dem junge und alte Erwachsene die Taufe empfangen haben. Sind auch Sie bereit sich auf diesem Weg zu machen, melden Sie sich im Gemeindebüro Tel.: 02361- 3 22 91 an.

                                                 Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd

Auf Ein Wort

Die ev. Kirchengemeinde Recklinghausen Ost, Bezirk Johannes, läd ein zum nächsten Gottesdienst "Auf ein Wort" am 14.10.18 um 18 Uhr in der Johanneskirche, Hinsbergstr. 16. Im Mittelpunkt steht das Wort „Erneuerbare Energie“.

Wir (ver)brauchen viel Energie, sie ist lebensnotwendig. Der Energieverbrauch in Deutschland ist seit 1990 ziemlich gleich, drei Viertel der Energie brauchen wir für das Heizen. Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung ist mittlerweile auf 33% gestiegen.

Trotzdem gibt es immer noch jede Menge Energieverschwendung. Eine Umfrage zeigt, dass vor allem die neuen Bundesländer deutlich weniger Energie im Haushalt verschwenden als die Alten, hier vor allem Süddeutschland. Der durchschnittliche Haushalt kann durch einfache Energiesparmaßnahmen rund 800 Euro im Jahr einsparen. Für die hohe Energieverschwendung sorgen vor allem alte Glühbirnen, Geräte im Standby-Modus, unregulierte Heizungen und nicht-wassersparende Duschköpfe und Wasserhähne.

Auch wir Menschen brauchen erneuerbare Energie, brauchen eine Menge Energie, um den Alltag zu bewältigen. Oft fühlen wir uns gehetzt, haben keine Zeit, burn out. Sogar Freizeitstress gibt es. Was gibt uns Kraft, lässt uns Auftanken? Was müssen wir tun, damit es uns gutgeht?

Diesen Fragen gehen wir im Gottesdienst nach. Im Anschluss laden wir wie immer zu Getränken und Gesprächen ein.

                 Pfr. Kerstin Schütz (Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost)

LitDom

Filmgottesdienste

Die Reihe der Filmgottesdienste findet weiterhin jeweils am 3. Sonntag im Monat um 18.00 Uhr statt. Interessante und bisweilen außergewöhnliche Filme werden bearbeitet und in mehreren Clips so präsentiert, dass der Gesamtinhalt gut nachvollziehbar ist.

Gute Filme bieten oftmals eine großartige Gegenwartsanalyse. Persönliche und gesellschaftlich relevante Fragen werden ausgeleuchtet und auf beeindruckende Weise in Szene gesetzt. In zwei Kurzansprachen wird der Dialog von Leben und Religion, von Gottes Spuren im Leben eröffnt. Ein Besuch lohnt sich.

Ort: Bezirk Suderwich, Kreuzkirche Henrichenburger Str. 66-68, Recklinghausen

Termine:   21.10.2018, 18.11.2018.

BERICHTE von der KREISSYNODE

Eine Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse gibt es hier...

Wir über uns

Geleitet wird der Verband durch die Verbandsvertretung, die aus Delegierten der ihm nunmehr drei angeschlossenen Gemeinden besteht. Die Verbandsvertretung wählt den Vorsitzenden des Verbandes und den Verbandsvorstand. 

Vorsitzender:
Pfarrer Christian Siebold
Wangeroogestraße 2

45665 Recklinghausen
Telefon: 02361/4 25 45

Stellvertreterin:
Frau Klempert

Dem Verbandsvorstand gehören an: