Jahreslosung

2021

"Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"

Lukas 6,36

 

Jugendgottesdienst

Reformation der Kirche?!- Musik&Gottesdienst am Reformationstag 

„Ecclesia semper reformanda“ ist ein bekanntes Schlagwort der Reformation. Gemeint ist:  Kirche muss sich immer wieder erneuern, sich in ihrer jeweiligen Gesellschaft positionieren und in Frage stellen lassen. Angesichts einer immer kleiner werdenden Kirche und grundlegender gesellschaftlicher Umbrüche stellt sich diese Aufgabe heute dringlicher denn je.  Der Gottesdienst am Reformationstag, 31.10.21 um 10 Uhr in der Christuskirche greift die Thematik auf. Gesang und Musik des Gottesdienstes gestalten die Altstadtkantorei und Kirchenmusikdirektorin Elke Cernysev. Herzlich willkommen im Musik&Gottesdienst am Reformationstag! 

                                                                   Pfr. Eugen Soika

 

 

                                      Andacht 17.10.2021

 

                                        Andacht 03.10.2021

 

                                   Andacht vom 26.08.2021

  

                              Der Youtube-Kanal der Kirchengemeinde-Ost

Gottesdienste in den Ev. Kirchengemeinden Recklinghausen

Informationen zu den Gottesdiensten in den Ev. Kirchengemeinden Recklinghausen finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Gemeinde:

Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Altstadt

Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost

Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd

Schaffen Sie Rettungsinseln für Insekten und Wildtiere

Litdom Vidioandacht Arche am 06.03.2021

Die Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost wird zukünftig jeden Sonntag ab 8 Uhr eine Videoandacht reinstellen.

Auf ein Wort Videoandacht vom 14.03.2021

Link zur Videoandacht Auf ein Wort in der Johanneskirche: https://youtu.be/93CPmLojVQU

 

Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Bitte fassen Sie sich ein Herz,

wenn Sie Opfer von grenzverletzendem Verhalten oder sexualisierter Gewalt im Raum von Kirche und Gemeinde aktuell oder in der Vergangenheit geworden sind oder von solchen Taten wissen!

Seit dem 1. März 2021 gilt in der Ev. Kirche von Westfalen das Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt.

Nach diesem Gesetz ist eine Verhaltensweise sexualisierte Gewalt, wenn ein unerwünschtes sexuell bestimmtes Verhalten bezweckt oder bewirkt, dass die Würde der betroffenen Person verletzt wird. 

Wir wollen Ihnen vertraulich unser Ohr schenken und gemeinsam nach Lösungen suchen.

 

Wenn Sie sich unsicher sind, schätzen wir mit Ihnen die Lage ein.

 

Bei uns soll ein sicherer Raum sein und Täter:innen sollen wissen, dass wir hinschauen und konsequent handeln.

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie im „Fall des Falles“ mit uns Kontakt aufnehmen über folgende Ansprechpartnerinnen:

 

In der Ev. Kirche von Westfalen gibt es eine eigene Ansprechstelle für Betroffene: 

Frau Kirchenrätin Daniela Fricke, 

E-Mail: daniela.fricke@ekvw.de

Telefon: 0521-594-308

 

Außerdem gibt es eine weitere unabhängige Meldestelle:

Fachstelle für den Umgang mit Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung der Diakonie RWL (FUVSS). 

Ansprechpartnerin Frau Birgit Pfeifer, 

E-Mail: b.pfeifer@diakonie-rwl.de

Telefon: 0211-6398-342 oder Mobil: 0151-11344290

 

OHRENBLICK MAL - NEUER PODCAST ON AIR

Herzliche Einladung zu den Gottesdienten mit dem Projektchor des Ev. Gemeindeverbands Recklinghausen

BERICHTE von der KREISSYNODE

Eine Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse gibt es hier...

Wir über uns

Geleitet wird der Verband durch die Verbandsvertretung, die aus Delegierten der ihm nunmehr drei angeschlossenen Gemeinden besteht. Die Verbandsvertretung wählt den Vorsitzenden des Verbandes und den Verbandsvorstand. 

Vorsitzender:
Pfarrer Christian Siebold
Wangeroogestraße 2

45665 Recklinghausen
Telefon: 02361/4 25 45

Stellvertreterin:
Frau Gerlach  

Dem Verbandsvorstand gehören an: